Kategorie: 2016

Rückblick auf den Oktober 2016

6-geschossiges Bauprojekt am Elbhang Die Oktober-Berichterstattung über Ottensen begann mit einem Artikel im Hamburger Abendblatt, welcher von einem Bauprojekt in Neumühlen schrieb. Auf dem bisher von überdachten Parkplätzen und einer Buskehre dominierten Grundstück, soll nach… Weiterlesen

Das zukünftige 12.000m² Bürohaus in der Gaußstraße

Nachdem im Sommer 2015 auf der Homepage der Huke-Schubert-Berge Architekten eine erste Visualisierung des Bauprojekts an der Ecke Barnerstraße/Gaußstraße veröffentlicht wurde, hat nun mithilfe neuer Architekturrenderings die Vermarktung durch den Investor begonnen. Was… Weiterlesen

Zweifelhafte Stellungnahme des Bezirks zum Baumgutachten „Erzbergerstraße“

Das Bezirksamt Altona hat in diesem Jahr ein Gutachten für zwei Bäume in der Erzbergerstraße aufgrund einer Überplanung der kleinflächigen Grünanlage, den hohen Sicherheitserwartungen des Verkehrs, sowie grundsätzlicher Entwicklungsmöglichkeiten der Bäume in… Weiterlesen

Rumgeflickt – Die kommende Radverkehrsführung in Ottensen

Die Diskussionen um die bisher zulässige Radverkehrsführung in der Ottenser Fußgängerzone ist entschieden. Die Regelung „Radfahrer frei“ wurde endgültig aufgehoben. Zur „Neuordnung und Optimierung der Fahrradbeziehungen in Ottensen“, präsentierte das Bezirksamt Altona… Weiterlesen

Rückblick auf den September 2016

Rückblick auf die wesentlichen Online-Artikel, TV-Berichte, Meldungen und Youtube-Videos aus und über das Viertel im vergangenen Monat. Im September begann die Berichterstattung über Ottensen mit dem MOPO-Artikel: Zeise2 – Richtfest für Hamburgs umstrittenstes Bürogebäudes.… Weiterlesen

Der historische Oelsner-Baublock – Damals & heute

Das Fotoarchiv der Brüder Adolf und Carl Dransfeld: Auf Anregung des ehemaligen Oberbaudirektors Fritz Schumacher erwarb 1945 die Stadt Hamburg das Fotoplattenarchiv der Brüder Adolf und Carl Dransfeld. Zu dem Archiv gehörten… Weiterlesen